Voraussetzung für den Besuch unserer Ausstellungen ist das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske im Haus. Bei Veranstaltungen ist die Angabe von Kontaktdaten vor Ort erforderlich.

Haus am Kleistpark

Bildung

Workshop für Schulklassen
BEHAUSUNGEN /// Eine zeichnerische Annäherung

Zu der Ausstellung „Living Room“ von Jana Sophia Nolle

Die 35jährige Künstlerin baute in einem performativen Akt temporäre Behausungen von Obdachlosen in den Wohnungen wohlhabender Menschen auf und fotografierte sie dort. Eine dieser Behausungen wird im Projektraum als Installation zu sehen sein.

In einem großen, festen Zelt mit Holzboden im Freien haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre gesammelten Gedanken und ausgetauschten Ideen zu diesem Projekt gestalterisch umzusetzen. Durch einfallsreiches „Einrichten“ der Behausungen (Buntstiftzeichnungen) wird es vielleicht gelingen, bildnerisch die Schere zwischen Arm und Reich für einen Moment der Betrachtung zu verringern.

Teilnahme: Für GS ab Jahrgang 1, SEK I + II / bis 28 Teilnehmende

Termine: 14.9. / 16.9. / 20.9. / 21.9. / 23.9. / 28.9. / 30.9. / 4.10. / 5.10. / 7.10.
jeweils von 10-13 Uhr, kostenfrei, Materialien werden gestellt

Mobiles Vermittlungsprogramm für Schulklassen mit Daniela Herr
schule@jugend-im-museum.de
Telefon (030) 505 907 71