Pressemitteilungen aktuell:

 

HAUS am KLEISTPARK 

Marianne Werefkin-Preis 2020
Ausstellung der zehn nominierten Künstlerinnen

Der Marianne Werefkin-Preis 2020 wird an Barbara Breitenfellner verliehen.
Die Auszeichnung ist mit 5.000 Euro dotiert und wird vom Verein der Berliner
Künstlerinnen 1867 vergeben. (…)
Der Verein der Berliner Künstlerinnen gehört zu den ältesten Kulturinstitutionen der Hauptstadt. Er engagiert sich seit mehr als 150 Jahren für die gleichberechtigte Teilhabe von Künstlerinnen in der Kunstwelt.


HAUS am KLEISTPARK, Grunewaldstrasse 6 – 7, 10823 Berlin
12. Mai bis zum 28. Juni 2020, Dienstag bis Sonntag 11 – 18 h,
Dienstag bis Sonntag 11 – 18 h,
Eintritt frei
Pressemitteilung




HAUS am KLEISTPARK | Projektraum
Mike Chick
Log Book

75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges zeigt der britisch-deutsche Fotokünstler Mike Chick seine neue Arbeit Log Book im renovierten und erweitertenProjektraum im HAUS am KLEISTPARK. (…) Ausgangspunkt der aktuellen Arbeit sind das orginale Royal Air Force Flugbuch des Vaters des Künstlers, das dessen Tätigkeit als Pilot im zweiten Weltkrieg dokumentiert, (…)
Zwischen 2017-19 ist der Künstler in sechsundzwanzig europäische Städte in Deutschland, Italien, Frankreich und Polen gereist, die Flugziele seines Vaters waren.(…)
 

HAUS am KLEISTPARK | Projektraum, Grunewaldstrasse 6 – 7, 10823 Berlin
12. Mai bis 28. Juni 2020, Dienstag bis Sonntag 11 – 18 h,
Dienstag bis Sonntag 11 – 18 h,
Eintritt frei
Pressemitteilung



GALERIE im TEMPELHOF MUSEUM
Wild & Ochse

Zoologische Ansichten
Fotografien von Sabine Wild & Hildegard Ochse

Die von Benjamin Ochse kuratierte Ausstellung zeigt Fotografien aus zoologischen Gärten der beiden Autorenfotografinnen Sabine Wild (*1962) mit ihrer Serie »Territorien« und Hildegard Ochse (1935–1997) mit der Arbeit »Gastland Bundesrepublik Deutschland«, deren Entstehung zeitlich fast 35 Jahre auseinander liegt. (…)

GALERIE im TEMPELHOF MUSEUM,
Alt-Mariendorf 43, 12107 Berlin 
12 .Mai  bis 28.Juni.2020
Mo bis Do 10–18 Uhr, Fr 10–14 Uhr, So 11–15 Uhr
Eintritt frei

Pressemitteilung

 

Presse | Archiv



Top