HAUS am KLEISTPARK I Projektraum

 

Eröffnung Donnerstag, 11.1.2018, 19 Uhr

In einem anderen Land
Transformationsprozesse an Beispielen zeitgenössischer Fotografie in Deutschland



© Erasmus Schröter, Bunker WB 54, 1995

Link zur Einladung

Das Ausstellungsprojekt thematisiert, ob und wenn ja wie sich der Wechsel konträrer Gesellschaftssysteme und in hoher Geschwindigkeit sich fortentwickelnde Technologien auf die künstlerische Arbeit von Fotograf/innen auswirken können. Am Beispiel von zwölf fotografischen Positionen aus Deutschland von 1976 bis heute werden ablesbare Veränderungen im Werk – politische, persönliche, kulturelle und technologische –  sichtbar gemacht.
Zu sehen sind Arbeiten von: Tina Bara, Christian Borchert, Kurt Buchwald, Caroline Dlugos, Else Gabriel, Franz John, Barbara Klemm, Matthias Leupold, Manfred Paul, Rudolf Schäfer,  Erasmus Schröter, Maria Sewcz.
Das thematische Spektrum der ausgestellten Arbeiten reicht von manifestierter Wirklichkeit in der Fotografie über die Inszenierung als Versuch, neue Wirklichkeiten zu erschaffen bis zur medialen Erweiterung von der Fotografie zur Aktion und zum Film. Fotografie und Transformation, die Würde des Alltäglichen als Gegenstand der Fotografie und Fotografie als Gleichnis existenzieller Fragen menschlichen Seins sind weitere inhaltliche Schwerpunkte.
Kuratiert von Gabriele Muschter und Uwe Warnke.

12.1. – 29.3.2018
HAUS am KLEISTPARK

HAUS am KLEISTPARK I Projektraum
Grunewaldstr. 6/7, 10823 Berlin-
Schöneberg
Di-So 11 bis 18 Uhr, Eintritt frei
Info-Telefon 90 277- 6964 

U7 Kleistpark, Bus M 48, M 85, 106, 187, 204

Vermittlungsprogramm für Schulklassen,
Informationen und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon 030 / 266 42 22 42 / 44

Rahmenprogramm
Donnerstag 25. Januar 2018, 19 Uhr

Transformation - von Künstlern erlebt. Filmische Interviews mit einigen
der ausstellenden Künstler/innen, anschließend Gespräch mit den Kuratoren

Sonntag 4. Februar 2018, 16 Uhr
Lange Weile, Foto-Film 2016 von Tina Bara,
anschließend Gespräch mit der Künstlerin

Donnerstag 22. Februar 2018, 19 Uhr
Lighter than Orange, Film von Matthias Leupold, 72 min, engl. mit dt. Untertiteln,
anschließend Gespräch mit dem Künstler

Sonntag 4. März 2018, 16 Uhr
Kuratorenführung mit Gabriele Muschter

Sonntag 18. März 2018, 16 Uhr
Kuratorenführung mit Uwe Warnke


weitere Stationen der Ausstellung:
riesa efau. Kulturforum Dresden
12.4. – 1.7.2018

Kunsthalle Erfurt
15.7 – 23.9..2018

 

 

mit freundlicher Unterstützung der Bundesstiftung Aufarbeitung

  

gefördert aus Mitteln der Stiftung Preußische Seehandlung

 

 


Top